Willkommen

Pioneers Wies’n: Tolle Stimmung bei Blasmusik und Spanferkel
„Steffi“ Schneider für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt

Mit einem zünftigen Oktoberfest holten die Hevensen Pioneers am Samstag (17.09.) ihren 30. Vereinsgeburtstag nach. Der erste Termin im Jahr 2020 musste aus „bekannten Gründen“ verschoben werden. Erstmals luden Pioneers ihre Gäste „Open-Air“ zu einem Oktoberfest ein. Trotz herbstlicher Witterung und damit kühlen Temperaturen zählte man rund 150 Gäste vor der neuen Kulturbühne am Dorfgemeinschaftshaus. Neben viel Musik und guter Stimmung gab es auch eine besondere Ehrung. Vereinsschatzmeisterin Stephanie Schneider wurde für ihre 25-jährige Treue zum BSV Hevensen geehrt.  Weiter lesen.. 

 

Pioneers mit neuem Team! 

Die Pioneers warten nach wie vor auf den Startschuss, nachdem wieder Bälle geworfen werden dürften. Wie in fast allen Sportarten ruht auch in Hevensen wegen Corona der  Trainings- und Spielbetrieb. Sobald es die Gesetze zulassen und der Verband grünes Licht gibt soll es wieder auf den Platz raus gehen. Der vom Dachverband Anfang des Jahres geplante Saisonstart 01.Mai muss aber bis mindestens Juli verschoben werden, dies gab der NBSV seinen Mitgliedsvereinen aktuell bekannt. Bericht lesen..

 

Arbeitseinsatz beendet Außensaison!
Der Rasen strahlt auch nach dem heißen Sommer grün.
Sie waren – wie schon im gesamten Jahresverlauf – fleißig. Am vergangenen Samstag (10.10.) trafen sich zahlreiche Spielerinnen und Spieler des BSV unter Einhaltung der Corona Abstandsregeln zum letzten gemeinsamen Arbeitseinsatz des Jahres. Hauptaufgabe war das Auffüllen von Mutterboden auf den Spielfeldern. Der Patz erhielt bereits im Frühjahr eine Neusaat des Rasens. Dieser hat den Sommer gut überstanden. Diese Sanierung musste aufgrund der Dringlichkeit ohne die üblichen Fördermittel auskommen. Somit war neben einem hohen finanziellen Aufwand auch viel Eigenleistung nötig. Weiterlesen..